Ranglistenwettkämpfe abgeschlossen

Vom 21.bis 22. April fand im Schießsportzentrum auf dem Friedberg der und damit für diese Saison letzte Wettkampf der Südthüringen-Rangliste der Sportschützen in den Druckluftdisziplinen statt. Noch einmal versuchten 70 Starter ihre Gesamtergebnisse zu verbessern und vielleicht noch einen Rang besser abzuschneiden. Bei verschiedenen Wertungen,  zum Beispiel bei der Luftpistole-Auflage der A-Senioren gelang es Lorenz Keiner aus Goldlauter sich mit einem Spitzenergebnis von 293 Ringen auf Platz 2 vorzukämpfen und damit verfehlte er den Gesamtsieg nur um einen Ring. Bernd Hoffmann von der gastgebenden Südthüringer Schützenvereinigung legte in den letzten Wettkämpfen mächtig zu und holte sich den Sieg bei den B-Senioren. Bei den Auflagewettkämpfen mit dem Luftgewehr gingen alle drei Podestplätze bei den B-Senioren an unsere Schützenfreunde aus Bad Rodach. Rolf Zapf verschenkte keinen einzigen Ring und erreichte die volle Ringzahl von 900. Insgesamt ist insbesondere bei den Auflageschützen eine hohe Leistungsdichte festzustellen, so dass ab nächster Saison bei den Luftgewehrschützen eine Zehntelwertung erfolgen soll.

Nach der Endauswertung und dem Druck von 70 Urkunden konnten diese pünktlich um 14.00 Uhr zusammen mit einem kleinen Preisgeld und einem Sachpreis an die Gewinner überreicht werden. Aus Sicht der Organisatoren war die Wettkampfserie von sportlicher Fairness und Disziplin geprägt. Das Altersspektrum reichte von 13 bis 87 Jahren. Ein Höhepunkt war der Gaststart der australischen Juniorennationalmannschaft im Februar, deren Mitglieder von der freundlichen Aufnahme sehr angetan waren. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Wettkampfserie kann sich jetzt das Präsidium der Südthüringer Schützenvereinigung wieder intensiver der Förderung der eigenen Nachwuchsschützen widmen – bis im November die nächste Ranglistenserie beginnt.

Gesamtergebnisse RL LG

Gesamtergebnisse RL LG-A

Gesamtergebnisse RL LP

Gesamtergebnisse RL LP-A

 

Dr. Fritz Schmidt

Südthüringer Schützenvereinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.